Netzwerken, Vorträge und gute Stimmung auf dem Erfolgreichen Contact Center

Am 28. und 29. September war es endlich wieder so weit: Die Veranstaltung „Erfolgreiches Contact Center“ fand wieder vor Ort in Hanau statt. Und so machte das Event seinem Namen alle Ehre – denn erfolgreich waren nicht nur die gut ausgewählten Vorträge, sondern vor allem auch das gelungene Netzwerken. Die beliebte Veranstaltung lebt vom persönlichen Begegnen in familiärer Atmosphäre und bietet reichlich Raum zum Austauschen und miteinander Reden.

Im Rahmen des Erfolgreichen Contact Centers konnten wir abends zudem das 12-jährige Jubiläum des Contact Center Networks feiern. Der CCN-Vorstand (Markus Grutzeck, Dr. Martin Schröder und Ulf Gimm) begrüßte dazu die gutgelaunten Gäste mit den finalen Worten „Das Buffet ist eröffnet!“. Auf der Empore wurde das persönliche Miteinander bei gutem Essen und Trinken fortgesetzt, Wiedersehen gefeiert und neue Kontakte gewonnen. Mehr zum Contact Center Network e.V. gibt es hier.

Ganz besonders freuten wir uns, dass unter anderem unser Thema – „Die Meinung Ihrer Kunden zählt – immer noch!“ aus über 40 Vortrags-Vorschlägen ausgewählt wurde. Martin Schröder gab dabei nicht nur eine Einführung in die automatische Kundenzufriedenheitsbefragung, sondern erstellte auch gleich eine Testversion, die die Gäste daraufhin anrufen konnten. Die regen Beiträge der zahlreichen Teilnehmer bereicherten den Vortrag mit wertvollen Praxis-Einblicken.

Automatische Kundenzufriedenheitsbefragungen gibt es schon lange, aber immer noch werden sie nur sporadisch oder über Jahre unverändert eingesetzt. Dabei wäre es mit dem richtigen Produkt eigentlich einfach, Befragungen so zu überarbeiten, dass sie sich auch an gerade stattfindende Kampagnen oder aktuelle Aktionen leicht anpassen lassen.

Aber überzeugen Sie sich am besten selbst. Senden Sie einfach das folgende Formular ab, dann erhalten Sie eine Demo für unsere automatische, telefonische Kundenbefragung SympaSurvey:

Kontaktanfrage SympaSurvey

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vielen Dank an Markus Grutzeck, seine Familie und das gesamte Grutzeck-Team, die diese erstklassige Veranstaltung möglich gemacht haben.